1. FC Sonthofen e.V.

Inklusionsturnier am 04.01.18 in Gröbenzell

Axel Neubert, 08.01.2018

Inklusionsturnier am 04.01.18 in Gröbenzell

Letzten Donnerstag hat das FCS Inklusionsteam am Inklusionsturnier des 1. FC Gröbenzell mit zwei Mannschaften teilgenommen.
Beim U16 Turnier waren vier Teams am Start. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden. Der erste Gegner war das Inklusionstem vom TSV Hohenbrunn. Das sehr ausgeglichene und spannende Spiel konnte der FCS durch ein tolles Tor von Nico Merdian erst kurz vor Spielende mit 1:0 für sich entscheiden. Der zweite Gegner war dann das Team vom TSV Oberpframmern. Hier war unsere Mannschaft das spielbestimmende Team und so wurde der TSV Oberpframmern mit 2:0 besiegt. Nun wollte das Team natürlich auch noch den dritten Sieg und entsprechend motiviert wurde gegen den Gastgeber Gröbenzell gespielt. Mit einer tollen Leistung und einem tollen 5:1 Sieg stand am Schluß der FCS ganz oben. Gratulation!
Es spielten: Nico Merdian, Louis Küchle, Nina Burger, Anton, Viktoria, Arthur und Denis Litauer, Alexander und Matthäus Steffen und Daniel Ächter.
Im Anschluß fand das Ü16 Turnier für die älteren Spieler statt. Hier hatten 7 Mannschaften aus ganz Bayern gemeldet. Gespielt wurde wieder im Modus jeder gegen jeden. Das U16 Team plus den zwei Spielern Roman Wachter und Thomas Schafheutle mußte zuerst gegen das sehr starke Team der Sturmkicker Niederroth antreten. Leider wurde trotz einer 2:0 Führung das Spiel mit 2:4 verloren. Auch das zweite Spiel gegen das ältere Team des Gastgeber SC Gröbenzell wurde mit 2:0 verloren. Im dritten Spiel gegen den SV Aubing wollten alle dann unbedingt den Sieg und mit einer tollen Leistung konnte der SV Aubing mit 1:0 besiegt werden. Bei den nächsten zwei Gegnern, dem älteren Team vom TSV Hohenbrunn und der Bayernauswahl für Menschen mit Cerebralparese, war klar, hier wird ein Sieg ganz schwer. Alle Spieler gaben Alles, aber leider wurden beide Partien knapp mit 0:1 verloren. Motiviert von den zwei knappen Niederlagen gegen sehr gute Gegner ging das Team in ihr letztes Spiel gegen den EbK Olching und so wurde trotz eines frühen Gegentors das Spiel mit 3:1 gewonnen.
Ein langer und erfolgreicher Turniertag ging zu Ende. Gratulation an alle Spieler des FCS.


Quelle:Bernd Kluftinger


Zurück


Laden...