1. FC Sonthofen e.V.

1.FC Sonthofen II – VfL Kaufering (Samstag)

Magdalena Seitz, 17.05.2019

1.FC Sonthofen II – VfL Kaufering (Samstag)

Sekt oder Selters – Alles oder Nichts. Das ist die Ausgangslage des 1.FC Sonthofen II im letzten Saisonspiel gegen den Tabellensechsten VfL Kaufering. Der Anstoß in der heimischen Baumit-Arena findet um 15.00 Uhr statt. Die Bayernliga-Reservehat bis jetzt keine schlechte Rückrunde gezeigt (7 Siege/7 Niederlagen) und steht aktuell mit 33 Punkten auf dem 13. Rang, der zu den Relegationsspielen berechtigt. Einen Punkt dahinter lauert Wiggensbach, zwei Zähler davor befindet sich Babenhausen. Von Rettung bis zum direkten Abstieg ist also alles möglich. In diesem Endspiel dürfte Nervenstärke gefragt sein. Spielertrainer Marc Penz bringt es kurz und knapp auf den Punkt: „Ganz schwierige Situation. Wir haben zuerst einmal unsere Hausaufgaben zu machen und müssen unbedingt den Dreier holen. Ein jeder weiß um was es geht. Ich hoffe, dass wir gegenüber der letzten Woche eine kräftige Leistungssteigerung hinbekommen und die nötige Siegermentalität auf den Platz bringen. Dann schauen wir mal, was die Konkurrenten machen“.  


Quelle:Dieter Latzel




Laden...