1.FC Sonthofen II – TV Oy 2:1 (1:1)

1.FC Sonthofen II – TV Oy 2:1 (1:1)

1.FC Sonthofen II – TV Oy 2:1 (1:1)

(von Dieter Latzel)

Die Hausherren machten sich das Leben selbst schwer. Sie bestimmten die Partie zwar weitestgehend, ließen jedoch etliche Torchancen ungenutzt und mussten sich vor den Gästekontern in Acht nehmen. FCS-Coach Benjamin Müller, der Dieter Walther vertrat, sagte: Vom Spielverlauf her für uns eine schwierige Partie“. Die Landesliga-Reserve rannte einem Gegentreffer aus der 18. Minute von Florian Hüttl hinterher. Markus Sichler konnte aber vor der Pause noch ausgleichen. Nach einer guten Stunde brachte Simon Scholz den FCSII mit 2:1 in Front. An dem Ergebnis änderte sich bis zum Schluss nichts mehr.