1.FC Sonthofen II – TSV Pfronten (Samstag)

1.FC Sonthofen II – TSV Pfronten (Samstag)

1.FC Sonthofen II – TSV Pfronten (Samstag)

(von Dieter Latzel)

Der 7:0 Sieg gegen den TSV Fischen ist gerade einmal zwei Tage her, da bestreitet Sonthofens Zweite heute am Samstag um 15.30 Uhr in der Baumit-Arena erneut ein Heimspiel. Gegner ist der TSV Pfronten. Die Hausherren sind gegen das momentane Schlusslicht klarer Favorit. Die junge Truppe möchte einen weiteren Schritt nach vorn tun, nahtlos an die zuletzt gute Leistung anknüpfen und voll punkten. Da scheint in der FCS-Reserve etwas zusammen zu wachsen, was noch viel Potenzial für die Zukunft birgt. Einer dieser jungen wilden ist Abwehrchef Markus Sichler, der sich immer mehr in den Vordergrund spielt. So wie es aussieht, wird Trainer Bernhard Jörg jedoch auf Nicolas Reggel verzichten müssen. Der Sonthofer Kapitän wird vermutlich nicht auflaufen können, da er zuletzt gegen Fischen nach einem Zusammenprall in der Anfangsphase verletzt ausgewechselt werden musste. Auch Neuzugang Spartak Sufaj fehlt weiterhin.