TV Haldenwang – 1.FC Sonthofen 5:3 (3:2)

TV Haldenwang – 1.FC Sonthofen 5:3 (3:2)

TV Haldenwang – 1.FC Sonthofen 5:3 (3:2)

(von Dieter Latzel)

Der 1.FC Sonthofen II kann den Abwärtstrend auch beim TV Haldenwang nicht stoppen. Mit 3:5 (2:3) setzte es die neunte Niederlage in Serie. Mittlerweile ist die Landesliga-Reserve auf einem direkten Abstiegsplatz angekommen. Eigentlich begann die Partie für den FCSII ganz gut, als Keller früh zum 1:0 traf. Mitte der ersten Halbzeit wandelten die Hausherren aber den Rückstand durch die Tore von Glatter und Waldmann in eine 2:1 Führung um. Kato gelang zwar kurz darauf der 2:2 Ausgleich, doch Ettensberger schoss quasi mit dem Pausenpfiff das Haldenwanger 3:2. Nach dem Seitenwechsel konnte Gäste-Kapitän Reggel das Ergebnis in der 64. Minute erneut auf Gleichstand stellen. Die Hausherren hatten trotzdem das bessere Ende für sich, denn Waldmann und Kopf trafen zum 5:3 Endstand.

Schreibe einen Kommentar