TSV Kottern – 1.FC Sonthofen 0:1 (0:1)

TSV Kottern – 1.FC Sonthofen 0:1 (0:1)

TSV Kottern – 1.FC Sonthofen 0:1 (0:1)

(von Dieter Latzel)

Einen richtig flotten Kick lieferten sich am vergangenen Samstag-Nachmittag der 1.FC Sonthofen und der Bayernligist TSV Kotternim ersten Test nach der Winterpause. Am Ende siegte der FCS auf dem Kunstrasenplatz in Sankt Mang durch einen Treffer von Marc Penz aus der 28. Minute mit 1:0. Zuvor hatte Jannik Keller abgezogen und der Sonthofer Co-Trainer stand bei dem zurückspringenden Ball goldrichtig. Beide Teams lieferten sich einen Kampf auf Augenhöhe mit viel Tempo. FC-Coach Benjamin Müller war mit der Leistung seiner Mannschaft in diesem ersten Vorbereitungsspiel sehr zufrieden. Der Sonthofer Trainer sah nach dem Trainingsstart vor zwei Wochen bereits gute Ansätze, auf die man aufbauen könne.