1.FC Sonthofen II – FC Oberstdorf (Samstag)

1.FC Sonthofen II – FC Oberstdorf (Samstag)

1.FC Sonthofen II – FC Oberstdorf (Samstag)

(von Dieter Latzel)

Das Top-Spiel des 8. Kreisliga-Spieltages steigt im Oberstdorfer Oybele Stadion, wenn heute um 15.30 Uhr der Spitzenreiter 1.FC Sonthofen II auf den dortigen FCO als Tabellendritter trifft. Die letzte Punktspielbegegnung der beiden Kontrahenten ist schon eine ganze Weile her und datiert aus dem Jahr 2008. Damals siegte der FCSII in Oberstdorf mit 4:0. In diesem immer wieder jungen Derby könnte die Tagesform den Ausschlag geben. Auch die Stabilität im Defensivverhalten dürfte bei der Verteilung der Punkte eine entscheidende Rolle spielen. Da schwächelte der FCSII zuletzt im Heimspiel gegen Altusried und bekam prompt 3 Gegentreffer eingeschenkt. Verlass war allerdings auf die Offensive, denn die Partie wurde ja bekanntlich 4:3 gewonnen. Wie wichtig Kapitän Nicolas Reggel für die Mannschaft ist, untermauerte er nach seiner überwundenen Verletzung mit 2 Toren. Der Torjäger von Sonthofens Reserve erwartet eine knifflige Aufgabe auf Augenhöhe. „Wir werden uns nicht verstecken. Wir haben auch unsere Qualitäten, brauchen aber eine hundertprozentige Leistung, wenn wir sie knacken wollen. Vor allem im Defensivbereich müssen wir konzentriert arbeiten, um die torgefährlichen Hausherren in den Griff zu bekommen. Dann schaun mer mal, ob es uns gelingt weiter ungeschlagen zu bleiben“.