You are currently viewing SG Waltenhofen-Hegge – 1.FC Sonthofen II 0:10 (0:4) 

SG Waltenhofen-Hegge – 1.FC Sonthofen II 0:10 (0:4) 

SG Waltenhofen-Hegge – 1.FC Sonthofen II 0:10 (0:4)

(von Dieter Latzel)

Das war mal ein richtiges „Brett“, was der 1.FC Sonthofen II beim 10:0 (4:0) Auswärtssieg gegen die SG Waltenhofen-Hegge rausgehauen hat. Zwei „Jungspunte“ die noch A-Jugend spielen können, schossen die Hausherren regelrecht ab. Pirmin Wegele steuerte einen Fünferpack bei. Anton Ogger war dreimal erfolgreich. Wegele eröffnete den Torreigen in der 21. Minute. Bis zur Halbzeit erhöhten zweimal Ogger und erneut Wegele auf 4:0. Nach dem Seitenwechsel ging das muntere Tore schießen gegen die überforderten Hausherren weiter. Zunächst erhöhte Giuseppe Gerace in der 58. Minute auf 5:0. Dann folgte ein Doppelpack von Wegele zum 7:0. In der letzten Viertelstunde wurde es zweistellig, denn Ogger, erneut Wegele und Marco Mitterer schraubten das Ergebnis auf 10:0.