You are currently viewing SV Egg a.d. Günz – 1.FC Sonthofen Damen 1:3 (1:1)

SV Egg a.d. Günz – 1.FC Sonthofen Damen 1:3 (1:1)

Die Damen vom 1. FC Sonthofen gewinnen das letzte Spiel der Hinrunde gegen den SV Egg an der Günz und überwintern auf dem 5. Tabellenrang.

Mit dem klaren Ziel die 3 Punkte auswärts beim SV Egg an der Günz zu holen haben die Sonthoferinnen die Partie begonnen und konnten bereits in der 10. Minute durch einen verwandelten Foul-Elfmeter von Svenja Volles in Führung gehen. Keine zwei Minuten später gelingt allerdings den Egger Damen der Ausgleich zum 1:1. Mit Diesem Stand ging es auch in die Halbzeitpause.
In Runde zwei versuchten die Damen vom FCS ehrgeizig sich Chancen zu erspielen. So war es Ann-Sophie Kracker, die den FC Sonthofen durch ihre zwei sehenswerten Tore in der 46. und in der 70. Minute mit 3:1 in Führung bringen konnte.

Trotz einer handvoll Chancen der Gastgeberinnen ließen sich sie Sonthoferinnen das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen und holten sich verdient die 3 wichtigen Auswärtspunkte.

Nun geht es für die Damen in die Winterpause, bevor es am 17. März mit dem ersten Punktspiel der Rückrunde wieder los geht.